Advertiser FAQ

Wie kann ich günstige themenrelevante deutsche Backlinks kaufen?
1. Kostenlos registrieren.
2. Kampagne anlegen.
3. Kategorie der eigenen Domain zuordnen.
4. Limit für Kosten setzen.
5. Gewünschte Qualität der Werbeplattformen (Websiten) wählen.
6. Werbesite für Textlinks wählen (Startseite oder auch Unterseiten)
7. Themenrelevante Kategorien auswählen.
8. Gewünschte Position des Textlinks festlegen.
9. Fertig.
10. Werbeflächen werden nun an Hand Ihrer Angaben im Account angeboten.

Was kann ich als Advertiser auf dem Marktplatz refstore.de kaufen?
Über das Textlink Marktplatz System von refstore.de können Advertiser als Käufer bzw. Mieter agieren und Werbeflächen auf externen günstiger Webpräsenzen mieten um dort Textlinks (deutsche Backlinks) zu platzieren. Im Grunde handelt es sich um statische Textlink Anzeigen, die pro Monat auf Webseiten Dritter für einen bestimmten Preis gebucht werden können. Anders als bei den üblichen Ads Anzeigen, muss bei dieser Marketingkampagne für Backlinks kaufen nicht nach Klickpreis oder Views bezahlt werden.

Wo genau wird mein Backlink platziert?
Sie können eine Werbefläche für deutsche Backlinks kaufen bzw. mieten auf der Startseite wie auch auf Unterseiten einer Webpräsenz. Grundlage der Buchung eines Backlinks sind die von Ihnen getätigten Kampagneneinstellungen, in der Sie die gewünschte Qualität der Werbeseite, Themenrelevanz bzw. Kategorie oder den monatlichen Preis festlegen. Viele verschiedene Kriterien sind in der Berechnung enthalten, die dann im Hintergrund sucht und Ihnen im Laufe der Zeit passende Webpräsenzen für einen Backlink Kauf anbietet.

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es, um mein Guthaben aufzuladen?
In Ihrem Account finden Sie die üblichen Zahlungsmöglichkeiten wie PayPal, Sofortüberweisung oder per Banküberweisung.

Welche Kosten fallen für Advertiser an?
Die einzigen Kosten, die Backlink Käufer haben, ist der Preis/Monat für einen Textlink auf einer Werbefläche der Webpräsenz des Publishers. Klickpreise und Views Preis fallen nicht an.

Erkennen Suchmaschinen, ob ich Backlinks kaufe?
Sofern Sie gewisse Regeln und Vorgehensweisen beachten, ist es schwer zu erkennen, ob für eine Webseite Backlinks gekauft wurden. Dazu gehört zum Beispiel der zu schnelle Backlinkaufbau.

Bekomme ich eine Garantie, durch den Kauf von deutschen Backlinks ein besseres Suchmaschinen Ranking zu erreichen?
Nein, eine Garantie für bessere Positionen Ihrer Webseite kann niemand geben, nicht einmal wenn Sie gezielt günstige themenrelevante Qualität Backlinks kaufen. Dafür gibt es zu viele Kriterien, die Einfluss auf das Ranking in den Suchmaschinen haben. Aber durch Backlinks legen Sie einen Grundstein zur Stärkung Ihrer Webpräsenz, entweder durch kaufen oder mieten.

Wann bekomme ich Angebote um Backlinks zu kaufen?
Sofern Sie eine Kampagne erstellt haben, Guthaben aufgeladen haben und ein Limit für neue Buchungen festgelegt haben, sollten täglich neue Buchungsangebote erscheinen, damit Sie günstige Backlinks kaufen können. Grundsätzlich sind Ihre Einstellungen in der Backlink Kampagne entscheidend. Wurde eine Kampagne für Backlinks kaufen angelegt, die sehr detailliert Webseiten für themenrelevante Backlink Werbeplätze sucht, also eine thematisch exakt passende Kategorie für Ihre Webseite, oder eine bestimmte Qualität einer Webpräsenz voraussetzt, kann es durchaus einige Zeit dauern bis Angebote für Backlinks angezeigt werden. Ebenso ist es möglich, dass nicht ausreichend Webseiten auf dem Textlink Marktplatz zur Verfügung stehen für genau die themenrelevanten Backlinks, die Sie benötigen. Das System sucht an Hand Ihrer Wünsche nach geeigneten Backlink Werbeplätzen. Sollte es wider Erwarten doch länger dauern, wäre vielleicht eine gezielte Erweiterung der Themen bzw. Kategorien hilfreich. Wenn auch das nicht hilft, wenden Sie sich an uns. Wir versuchen Ihnen zu helfen.

Auf bestimmten Webseiten möchte ich keine Backlinks haben. Was soll ich dagegen tun?
Sie haben die Möglichkeit, in Ihrem Advertiser Mitglieder Bereich alle gebuchten Textlinks individuell zu bearbeiten. Sie können komplette Webpräsenzen, Domains oder einzelne Unterseiten löschen oder sperren, auf denen Sie keine Textlinks buchen möchten.

Warum übersteigen die Gesamtausgaben pro Monat das Kampagnenlimit?
In den Feldern "Kosten pro Monat:" und "Kosten-Limit pro Link:" haben Sie als Advertiser die Möglichkeit, ein Limit festzulegen, wenn Sie Backlinks kaufen möchten. Dieser Betrag wird vom Textlink Marktplatz System für neue Backlinks Buchungen berücksichtigt. Nun kann es aber auch vorkommen, dass der Preis für einen deutschen Backlink steigt. Das passiert automatisch durch ein Update des Systems, da es in gewissen Abständen alle Webseiten checkt und prüft. In diesem Domaincheck werden viele wichtigen SEO Kriterien geprüft: MOZ-Rank, Alexa-Rank, Content, Backlinks der Webpräsenz und vieles mehr. Wenn eine Webpräsenz nun sein Gewicht bzw. seine Qualität zwischen 2 Updates gestärkt oder erhöht hat, wird der Preis für die Werbefläche eines Backlinks angepasst und die URL hat jetzt einen höheren Backlink Preis. Advertiser bekommen in diesem Fall werden Sie informiert. Sofern die Gesamtausgaben 5% über dem von Ihnen bestimmten Limit für den Backlink Kauf liegen, bekommen Sie eine Info per E-Mail. Sie können sich dann über den weiteren Werdegang entscheiden und in Ihrem Account neue Kampagneneinstellungen für den Kauf von Backlinks vornehmen.

Wie lange sollte eine Backlink Kampagne laufen?
Sie entscheiden selbst, wie lange bzw. über welchen Zeitraum die Backlink Kampagne laufen soll bzw. wie lange der Backlink auf der Webseite des Publishers eingebaut und angezeigt wird. Aus SEO Sicht wird ein beständiger Zeitraum für einen Backlink empfohlen. Einen Backlink für eine kurze Zeit zu setzen macht mit Blick auf Suchmaschinenoptimierungen wenig Sinn und ist verschenkte Mühe, Zeit und Geld.
In Ihrem Account können Sie die Textlinkbuchungen löschen, sofort oder nach und nach, um nicht eventuelle Suchmaschinen Rankings auf Schlag zu verlieren.

Wie wird mein Guthaben abgerechnet, wenn ich deutsche Backlinks kaufe?
Die in Ihrem Advertiser Account angezeigten Preise für deutsche Backlinks gelten pro Monat, was 30 Tage bedeutet. Wird von Ihnen eine Textlinkbuchung vorgenommen, hat diese einen bestimmten Preis pro Monat für den Backlink. Der Betrag wird nicht sofort abgezogen , sondern über den gesamten Monat in kleinen Beträgen vom Guthaben abgezogen. Beispiel: Ein Backlink kostet 9€ / Monat. Dann werden 0,30€ pro Tag vom Guthaben abgezogen. Bei neuen Buchungen für Textlinks wird nach 24 Stunden die erste Abbuchung vom Guthaben vorgenommen. Sie können innerhalb diesem Zeitraums noch eingreifen und evtl. die Textlink Buchung entfernen, ohne das für Sie Kosten entstehen.

Mein Guthaben ist fast aufgebraucht. Werde ich informiert?
Sie werden benachrichtigt, wenn Ihr Guthaben für die nächsten 10 Tage nicht ausreicht. Wir schicken Ihnen innerhalb diesen Zeitraums täglich eine E-Mail mit der Information.